Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der Evangelischen Grundschule Schüttorf.

Ein einfaches Konzept...

Unterricht und die Schüler auf das Leben vorzubereiten ist unsere Aufgabe. Dabei ist es uns wichtig, dass der Unterricht erfolgreich ist, Freude bereitet und diese so lange wie möglich erhalten bleibt. Wir, das Kollegium der Ev. Grundschule und alle Mitarbeiter, sind uns unserer großen Verantwortung bewusst.

 

07.09.2023- Begegnungsfest

Bei bestem Wetter fand unser Begegnungsfest auf dem Schulhof statt. Durch Anleitung der vierten Klassen spielten die Schülerinnen und Schüler in gemischten Kleingruppen das "Chaos-Spiel". Die Kinder hatten viel Freude beim Suchen und Lösen der Aufgaben. Der gesamte Schulhof wurde dabei in Anspruch genommen und die Kinder konnten sich während des Spiels untereinander kennen lernen. Als Stärkung für Zwischendurch gab es für die Kinder ausreichend Obst.

 

 

19.08.2023- Einschulung im Theater der Obergrafschaft

Wir begrüßen 46 neue Schulkinder in unserer Schule und freuen uns auf eine aufregende und spannende Zeit. Nachdem die Kinder auf der Bühne ihre Schultüten überreicht bekommen haben, ging es gemeinsam mit den Lehrerinnen Frau Quitmann und Frau Kelly in die zukünftigen Klassenräume. Gemeinsam wurde eine Postkarte bemalt, die am Ende des Vormittages traditionell auf dem Schulhof mit Luftballons auf die Reise gingen. Wir sind gespannt, welcher Ballon am Ende das Rennen gemacht hat.

 

03.07.2023- Eiswagen

An diesem Vormittag gab es für jedes Kind eine Kugel Eis vom Eiswagen. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Förderverein für diese tolle Aktion.

 

16.6.2023- Endrunde der Kreismeisterschaften

Die Mädchen der Klassen 3a/3b/4a/4b unserer Grundschule traten am 16.06.23 in der Endrunde der Kreismeisterschaften beim SV Waldsturm Frensdorf in Nordhorn an. Unsere Mädchen kämpften verbissen bei Temperaturen von über 30 Grad. Schattenplätze gab es nicht! Unsere Soccerinnen wuchsen ganz besonders in dem Moment über sich hinaus, als es um den Einzug ins Halbfinale ging. Erst dort scheiterten sie gegen den Turniersieger der hiesigen Süsteresch GS. Unsere Mannschaft wurde mit dem 3. Platz belohnt. - Ein ganz dickes Lob und Dankeschön geht an unsere Fußballerinnen sowie Frau Tolan, Frau Rajic und Familie Köckemann, die sich als Fahrer-/innen zur Verfügung stellten und die Mädchen, Julie und Anja unterstützten.

 

13.6.2023 Wandertag/Freilichtbühnenbesuch

Heute war ein besonderer Tag für unserer Schülerinnen und Schüler, denn die ganze evangelische Grundschule machte einen Ausflug – und damit nicht genug! Wir gingen auch noch auf Wanderschaft. Doch dazu später mehr! Nach der großen Pause galt es die schulischen T-Shirts gegen die eigenen T-Shirts zu tauschen und dann rollten auch schon fast die drei Busse an. Diese brachten uns auf direktem Wege zur schönen Freilichtbühne nach Bad Bentheim. Wir hatten Glück und tatsächlich mit der ganzen Schule Plätze im schattigen Teil der Tribüne erhalten, so dass wir uns das kurzweilige Theaterstück „Grimm und weg“ mit kühlem Kopf anschauen konnten. In der Pause erfrischten sich viele Kinder mit einem Eis oder kauften Süßigkeiten/Getränke. Mit Ende des Stückes hatte unsere evangelische Grundschule dann besonderes Glück: Sie durfte die Freilichtbühne sogar über die Hauptbühne verlassen und viele Kinder konnten in den Katakomben noch einigen Schauspieler*innen zuwinken oder sich mit ihnen abklatschen. Die anschließende Wanderung führte durch den Bentheimer Wald und bot entsprechend viel Schatten, so dass die Kinder diesen Marsch mit einer kleinen Pause und insgesamt mit Bravour meisterten! Welch toller Tag!

 

26.5.2023 Jesse im Theater der Obergrafschaft

Am 26.5.23 besuchten alle Klassen das Theater der Obergrafschaft in der Schule. Wir schauten das Märchen „Von einem der auszog das Fürchten zu lernen“ des Jesse Theaters. Es war ein tolles Stück, bei dem alle Kinder mitmachen und zum Schluss mitsingen konnten. Es war eine schöne Abwechslung im Schulalltag, die allen Kindern und Lehrern viel Spaß gemacht hat!

 

Oster-Rallye vor den Osterferien

Am letzten Schultag vor den Osterferien konnten die Kinder heute eine „Oster-Rallye“ begehen. Dazu ging es in den Wald. Dort waren laminierte Ostereier mit Aufgaben aufgehängt, welche die Klassen erledigen sollten. So mussten die Kinder einen „Eierlauf“ bewerkstelligen oder auch beim „Sackhüpfen“ ihr Können unter Beweis stellen. Ferner gab es auch Fragen, die nachdenklich stimmten. Die Sonne zeigte zwischendurch immer mal wieder ihr strahlendes Gesicht und die Kinder genossen die Zeit im Wald sehr. Als kleine Belohnung für die Mühen gab es im Anschluss eine süße Überraschung. Die Klasse 1b bekam diese von Frau Schön und unserem Schulhund, Hugo, überreicht. Danke an unsere beiden Praktikanten, die diese tolle Oster-Rallye organisiert haben!

 

 

Vorweihnachtlicher Besuch beim Annaheim Schüttorf

Eine Klasse unserer ev. Grundschule kam auf die Idee, dass sie den restlichen Weihnachtsbaumschmuck, welchen sie für den Adventsmarkt gebastelt hatten, den Bewohnerinnen und Bewohnern des Annaheims zukommen lassen möchte. Diese Idee fand bei den Mitarbeiter*innen dort großen Anklang und so machte sich eine kleine Gruppe, als kleine Abordnung der evangelischen Grundschule, am 30.11.2022 in Begleitung von Frau Spickmann zu Fuß auf dem Weg zum Annaheim.

Aufgrund der Corona-Situation durfte das Gebäude nicht betreten werden. Dennoch gab es regen Wink-Kontakt zwischen den Schüler*innen und den Bewohner*innen, da die Kinder an den Fenstern des Aufenthaltsraumes entlangkamen. Es war sehr rührend zu sehen, wie sehr sich die Bewohner*innen darüber freuten. Die Kinder übergaben den Weihnachtsbaum-Schmuck einer Mitarbeiterin und bekamen selbst als Dankeschön eine kleine Süßigkeit. Zufrieden machten sich alle auf dem Heimweg!

Adventsmarkt

Endlich können wir wieder unseren Adventsmarkt mit selbst hergestellten Weihnachtsartikeln stattfinden lassen. Am 24.11.2022 von 15.30 Uhr- 18 Uhr sind alle herzlich in unserer Schule eingeladen. Neben dem Selbstgebastelten wird es außerdem ein tolles Kuchenbuffet vom Förderverein geben.

Wir freuen uns auf Sie!

Verabschiedung der vierten Klassen im Theater mit Pastor Johannes de Vries

Wir wünschen den Kindern alles Gute an den weiterführenden Schulen und bedanken uns für die schöne und aufregende Zeit an unserer Schule.

 

 

 

Aus aktuellem Anlass...

KINDER HELFEN KINDERN

Spende für die Schüttorfer Flüchtlingsdiakonie
Am Freitag vor den Osterferien fand die Spendenübergabe der Schüler/innen der Ev. Grundschule an die Schüttorfer Flüchtlingsdiakonie statt. Herr Artur Lieske, der sich als Angestellter in der Flüchtlingsdiakonie engagiert, nahm aus den Händen von stellv. Schulleiterin Silke Schoen einen Scheck über 1.330,00 € in Empfang. Das Geld wurde bei einem kleinen Osterbasar (die GN berichtete) eingenommen und wird für die Einrichtung einer Kindergartengruppe mit ukrainisch sprechender Erzieherin für die Flüchtlingskinder eingesetzt. Parallel zur Betreuung der Kinder erhalten die Mütter der Kinder einen Sprachkurs.
Die Ev. Grundschule Schüttorf und die Flüchtlingsdiakonie bedanken sich recht herzlich bei allen Spender/innen.